Permalink

Laktosefreie Lebensmittel online bestellen?

Das Sortiment der Lebensmittel mit laktosefreier Milch wächst und wächst, das ist natürlich eine tolle Sache. Doch schreiben mir immer wieder Leser, dass sie in ihrem Umkreis häufig nur eine kleine bzw. gar keine Auswahl bezüglich dieser Lebensmittel haben.

Persönlich habe ich das Glück, dass es in meiner Umgebung viele Läden gibt, die ein großes Sortiment an laktosefreien Produkten führen und ich stets die Asuwahl habe, was ich essen will. Angefangen bei laktosefreien Joghurtdrinks bis hin zu laktosefreier Fertigpizza und Speißeeis.

Was also tun, wenn man keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe hat, wo diese Produkte angeboten werden?

(weiterlesen …)

Permalink

Die Gewinner stehen fest

Gestern endete mein Gewinnspiel und die Gewinner wurden per random.org gezogen.

Gewinner des Sets:
Charles G. – Das Los fiel auf sein Bild.
Marissa C. – Das Los fiel auf eines ihrer sechs Lose.

Und da ich noch ein Sets bestehend aus zwei Ritter Sport Schokoladen (laktosefrei – Vollmilch und Vollnuss) verlost habe, darf sich freuen:
Tanja H.

An Sunny F. und Meike B. gehen für ihre Vorschläge ebenfalls jeweils zwei Tafeln laktosefreie Ritter Sport Schokolade.

Solltet ihr keine Mail im Postfach haben, meldet euch bitte bis spätestens 31.12.12.

Permalink

Laktoseintoleranz ist eine Lebensmittelallergie…

…ist natürlich Quatsch und stimmt so einfach nicht. Leider wird eine Intoleranz noch immer häufig mit einer Lebensmittelallergie verwechselt. Dabei handelt es sich um zwei verschiedene Paar Schuhe.

Wer Symptome zeigt, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen und abklären lassen, worum es sich handelt!

Bei einer Lebensmittelallergie, die bei dem Konsum von Milch auftritt, handelt es sich meist um eine Kuhmilchallergie. Bei dieser Allergie reagiert der Körper mit seinem Immunsystem auf das Kuheiweiß. Das hat zur Folge, dass Milchprodukte mit künstlich zugefügter Laktase trotzdem nicht vertragen werden. So gibt es aber Alternativen, wie Schafs- und Ziegenmilch.

Eine Laktose-Intoleranz, die auch oft als Laktoseunverträglichkeit bezeichnet wird, ist eine Stoffwechselstörung wegen des Mangels an dem Enzym Laktase. Durch zu wenig Laktase wird die Laktose (Milchzucker) nicht im Dünndarm gespalten und gelangt unverändert in den Dickdarm, wo die Laktose von Darmbakterien vergoren wird. Die daraus resultierenden Sympthome können stark varieren.

(weiterlesen …)

Permalink

REWE frei von: laktosefreie Produkte – Übersicht

Laut ECARF sind circa 12 bis 16 Millionen Menschen in Deutschland von Laktoseintoleranz betroffen, da ist es gut, dass es immer mehr Produkte mit laktosefreier Milch gibt. Vor einiger Zeit habe ich schon über die REWE frei von Marke geschreiben, heute möchte ich noch ein paar Bilder von den Produkte nachliefern:

REWE frei von: Grüne Pfefferoni und Pepperballs mit Frischkäse

Bilder: © REWE

(weiterlesen …)

Permalink

Leere Gefäse für selbstgemachte laktosefreie Dinge

Da ich immer wieder mal gefragt werde, wie ich denn selbstgemachte Sachen aufbewahre, gebe ich euch heute einen ganz simplen Tipp.

Ich kann mir nämlich vorstellen, dass es nicht wenige LI-Menschen gibt, die einige Sachen selber machen, die sonst Laktose enthalten würde (z.B. Jogurts in der Jogurtmaschine).

Der simple Tipp wäre nun, die leeren Marmeladen/ Senf-Gläser (und ähnliches) nicht wegzuwerfen, sondern sie auszuwaschen und sie dann für die nächste Verwendung gut aufzubewahren, quasi einen Vorrat an leeren Flaschen und Dosen etc. anzulegen. Wer keine Produkte mit entsprechenden Verpackungen konsumiert, der kann sich auch online bei z.B. flaschenbauer.de eindecken.

(weiterlesen …)